Textversion
Sie sind hier: Startseite

Herzlich Willkommen in Dreibäumen

am Dreistädteeck von Hückeswagen, Wermelskirchen und Remscheid!

Video auf youtube von Dreibäumen

Kleines Örtchen mit vier Örtsschildern
hübschen Häuschen, bunten Wiesen, idyllischen Gärten.

Aktuelles

Montag, 28. Mai 2012 - 17:46 Uhr
DANKE

DANKE , an all die Auto und Motoradfahrer die ohne Hupen, ohne Motoraufheulen und ohne aufgedrehter Musik durch unser Dorf gefahren sind , DANKE
leider seit ihr in der unterzahl, wegen der "Anderen " Verkehrsteilnehmer kann man noch nicht mal mit Kopfhörer das schöne Wetter auf der eigenen Terasse geniessen.

Schaut euch das Video da oben an so siehts hier eigentlich aus

Anmelden

Wetter Wetter

noch mehr Wetter

RP Ticker Aktuelles aus Hückeswagen

Hückeswagen - Wildblumen auf Testflächen eingesät

Der Bauhof will die Pflege städtischer Grünflächen optimieren. Mittlerweile wurden zwei Flächen angelegt: im Stadtpark und im Brunsbachtal, teilt der Leiter Magnus Bernhardt mit. Mitte Juni könnte es bei gutem Wetter reichlich blühen.

Hückeswagen - Fachausschuss diskutiert über den Standort fürs neue Feuerwehrhaus

Der Haupt- und Finanzausschuss soll dem Stadtrat empfehlen, dass die Verwaltung als Standort für ein neues Feuerwehrhaus für den Löschzug Stadt den Standort "Zum Sportzentrum" verfolgt, den Grundstückskauf vorbereitet und weitere Planungsschritte einleitet.

"Quelle: RP ONLINE"

RP Ticker Aktuelles aus Wermelskirchen

Wermelskirchen - Entsetzen nach Kahlschlag in Finkenholl

Die Stadt hat an der L157 zwischen Sonne und Finkenholl etwa 100 Bäume gefällt. Anwohner kritisieren das Abholzen in der Brutzeit der Vögel. Die Stadt verteidigt es: Die Bäume seien aus Gründen der Verkehrssicherheit gefällt worden.

Wermelskirchen - BEW verzeichnet ein solides Geschäftsjahr

Zufrieden zeigt sich Jens Langner, Geschäftsführer der Bergischen Energie- und Wasser-GmbH (BEW), mit dem Jahresabschluss 2016. Das Ergebnis des Vorjahres wurde gehalten, der Umsatz des Energieversorgers sank leicht von 91,9 auf 91,6 Millionen Euro.

"Quelle: RP ONLINE"

00000690

Letzte Änderung am [13.03.2012] um 18:15:11 Uhr.